Präventionskurse nach §20

Die Präventionskurse werden bis zu 100% von den Krankenkasse bezuschusst. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Kasse über die Höhe der Kostenübernahme!

Fitness special
Umfassende Informationen zu gesundheitsorientiertem Bewegungstraining, wie Arten des Krafttrainings, Grundlagen des Ausdauertrainings, optimale Trainingsgestaltung hinsichtlich der individuellen Trainingsbelastung, Einsatz von Pausen, Regeneration und Entspannung, Koordinations- und Beweglichkeitstraining, werden praxisunterstützend vermittelt. Es gibt eine Einführung in das Gerätetraining. Das Programm ist sehr vielfältig und bindet Elemente aus den Bereichen Herz-Kreislaufaktivierung, Kräftigung, Koordination, Beweglichkeitstraining, Körperwahrnehmung und Entspannung zu einem Allroundtraining zusammen.

 

milon, Einsatz-Kraftausdauerzirkeltraining
Vor dem Trainingsstart bekommt jeder Kunde seine individuelle Chipkarte, die ihm das Training im Zirkel ermöglicht. Auf dieser Karte werden vom Trainer verschiedene personenspezifische Daten erfasst, wie z.B. Alter, Größe, Gewicht, individuelle Einstellungen. Die Teilnehmer werden in der Gruppe an den Ausdauergeräten und an Kraftgeräten trainieren.
Während des freien Trainings bekommen die Teilnehmer die Übungen erklärt. Danach macht der Kursleiter die Übungen vor und die Teilnehmer führen die Übungen selbst aus. Während des Übens wird der Teilnehmer vom Trainer wenn nötig korrigiert und bei guter Ausführung gelobt. Des Weiteren wird er sich immer Rückmeldungen der Kursteilnehmer einholen und entsprechend Fragen beantworten.
Im milon Kraft-Ausdauer-Zirkel trainieren Sie in einem Durchgang die komplette „Leibgarde“ der Wirbelsäule – Oberkörper, Rumpf, Beine. Zwei Ausdauereinheiten auf einem Crosstrainer und einem Ergometer stärken den wichtigsten Muskel, das Herz.

Montag
Dienstag09.30 Uhr - 11.00 Uhr
"milon" Einsatz-Kraftausdauerzirkel
19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Fitness special, BKK-Kurs
Mittwoch
Donnerstag9.30 Uhr - 11.00 Uhr
"milon" Einsatz-Kraftausdauerzirkel
11.00 Uhr - 12.30 Uhr
Fitness special, BKK-Kurs
Freitag
Samstag
Sonntag
Die Anmeldung für den "milon" Einsatz Kraftsausdauerkurs finden übers Workout statt, Tel: 9419292
BKK-Präventionskurse, anmelden und abrechnen nur über die BKK Tel: 9759-1146

Präventionskurse nach §20

Montag
Dienstag09.30 Uhr - 11.00 Uhr
"milon" Einsatz-Kraftausdauerzirkel
19.00 Uhr - 20.30 Uhr
Fitness special, BKK-Kurs
Mittwoch
Donnerstag9.30 Uhr - 11.00 Uhr
"milon" Einsatz-Kraftausdauerzirkel
11.00 Uhr - 12.30 Uhr
Fitness special, BKK-Kurs
Freitag
Samstag
Sonntag
Die Anmeldung für den "milon" Einsatz Kraftsausdauerkurs finden übers Workout statt, Tel: 9419292
BKK-Präventionskurse, anmelden und abrechnen nur über die BKK Tel: 9759-1146
Kurs-Nr:20160121-706543
Kurs-Titel:Fitness special

Umfassende Informationen zu gesundheitsorientiertem Bewegungstraining, wie Arten des Krafttrainings, Grundlagen des Ausdauertrainings, optimale Trainingsgestaltung hinsichtlich der individuellen Trainingsbelastung, Einsatz von Pausen, Regeneration und Entspannung, Koordinations- und Beweglichkeitstraining, werden praxisunterstützend vermittelt. Es gibt eine Einführung in das Gerätetraining. Das Programm ist sehr vielfältig und bindet Elemente aus den Bereichen Herz-Kreislaufaktivierung, Kräftigung, Koordination, Beweglichkeitstraining, Körperwahrnehmung und Entspannung zu einem Allroundtraining zusammen.
Ort: „WORKOUT, der Fitnesssclub“
Stiftsallee 93
32425 Minden
Tag, Uhrzeit:

Dienstag 9.30 bis 11.00 Uhr oder 19.30 bis 21.00 Uhr
Donnerstag 9.30 bis 13.00 Uhr
Beginn:Bitte bei der BKK nachfragen
Dauer:10 x 90 Minuten
Kursleitung:Susanne Abramowski
Kurs-Nr:20160317-753891
Kurs-Titel:milon, Einsatz-Kraftausdauerzirkeltraining

Vor dem Trainingsstart bekommt jeder Kunde seine individuelle Chipkarte, die ihm das Training im Zirkel ermöglicht. Auf dieser Karte werden vom Trainer verschiedene personenspezifische Daten erfasst, wie z.B. Alter, Größe, Gewicht, individuelle Einstellugen. Die Teilnehmer werden in der Gruppe an den Ausdauergeräten und an Kraftgeräten trainieren.


Während des freien Trainings bekommen die Teilnehmer die Übungen erklärt. Danach macht der Kursleiter die Übungen vor und die Teilnehmer führen die Übungen selbst aus. Während des Übens wird der Teilnehmer vom Trainer wenn nötig korrigiert und bei guter Ausführung gelobt. Des Weiteren wird er sich immer Rückmeldungen der Kursteilnehmer einholen und entsprechend Fragen beantworten.

Im milon Kraft-Ausdauer-Zirkel trainieren Sie in einem Durchgang die komplette „Leibgarde“ der Wirbelsäule – Oberkörper, Rumpf, Beine. Zwei Ausdauereinheiten auf einem Crosswalker und einem Ergometer stärken den wichtigsten Muskel, das Herz.

Der Kurs findet 2 Mal wöchentlich à 90 min statt. Ingesamt werden 8 Trainingseinheiten absolviert.
Ort:„WORKOUT, der Fitnesssclub“
Stiftsallee 93
32425 Minden
Tag, Uhrzeit:Dienstag 9.30 bis 11.00 Uhr und Donnerstag 9.30 bis 13.00 Uhr
weitere Termine auf Anfrage
Beginn:Bitte direkt im Workout anfragen
Dauer:8 x 90 Minuten
Kursleitung:Susanne Abramowski
Kursgebühr:99 Euro, inkl. 19%MwSt (für BKK-Versicherte kostenfrei)